Klasse B: PKW

Wir bieten laufend Kurse für die Klasse B an. Du kannst jeden Montag in den Kurs einsteigen.

Unsere einzigartigen Wahlmöglichkeiten bei der Theorieausbildung ermöglichen dir größte Flexibilität.

Voraussetzungen

Mit der Ausbildung für die Klasse B kannst du mit 17,5 Jahren beginnen.

Die praktische Prüfung ist ab deinem 18. Geburtstag möglich.

Antragstellung

Wir erledigen deine Behördenwege.

Dazu benötigen wir:

  • amtlichen Lichtbildausweis
  • ärztliches Gutachten
  • EU-Passfoto
  • Erste Hilfe Kurs

Ausbildungsmöglichkeiten

Es gibt 3 Ausbildungsmöglichkeiten. Diese unterscheiden sich nur in der praktischen Ausbildung. Die Theoriekurse und Prüfungsfragen bleiben bei allen Varianten gleich.

Vollausbildung

18 Fahrstunden
die gesamte Ausbildung wird in der Fahrschule absolviert

Duale Ausbildung

12 Fahrstunden
ein Teil der Ausbildung wird in der Fahrschule absolviert, einen Teil (die Hauptschulung) fährst du mit dem Privatauto (1.000 km mittels Fahrtenprotokoll und abschließender Beobachtungsfahrt).

Vollausbildung mit Übungsfahrten

Zusätzlich besteht die Möglichkeit bei der Variante Vollausbildung privat  zu üben – komplette Ausbildung in der Fahrschule – keine vorgeschriebenen Kilometer – kein Fahrtenprotokoll und keine Beobachtungsfahrt.

Wir informieren dich gerne, welche Ausbildung für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist. Ruf uns einfach an oder komm vorbei.

Ausbildung

  • 11 Theoriekurse (7 Kurse Grundwissen, 4 Kurse B)
  • theoretische Prüfung (jede Woche Donnerstag möglich)
  • 18 Fahrstunden oder 12 Fahrstunden je nach Ausbildung
  • praktische Prüfung (jede Woche Donnerstag möglich)

Falls du in Besitz der Klasse F oder A1 bist, entfallen die 8 Grundwissen-Kurse. Du musst nur die 4 B-Kurse besuchen und für die Prüfung auch nur diese Fragen lernen.

Flexible Kurszeiten

Du kannst an jedem Kurstag selbst entscheiden, ob du den Nachmittags- oder Abendkurs besuchst!

  • Kurstage: Montag, Dienstag und Mittwoch
    Nachmittagskurs: 14:00 – 16:40 Uhr
    Abendkurs: 18:00 - 20:40 Uhr

Dein Plus in der Fahrschule Kontschieder

Maßgeschneiderter Kursplan

Wir stellen mit dir gemeinsam einen maßgeschneiderten Kursplan zusammen.

Wahlmöglichkeit

Bei uns findet nachmittags und abends der gleiche Theoriekurs statt. Das bedeutet für dich, dass du deinen Kursplan an deinen Stundenplan bzw. deine Arbeitszeiten anpassen kannst.

Du musst also nicht immer abends oder immer nachmittags zum Kurs kommen, sondern hast jeden Montag, Dienstag und Mittwoch die freie Wahl zwischen Kursbeginn 14.00 Uhr oder 18.00 Uhr.

 

Ab 17. Juni bis Ende September bieten wir dir ein riesiges Kursangebot mit unseren speziellen Sommerkursen.

Das bedeutet für dich größtmögliche Flexibilität bei deiner Terminplanung. Du hast die Wahl:

In 8 Kurstagen (jeweils vormittags) die komplette Ausbildung absolvieren oder falls du erst am Abend Zeit hast: Abendkurs in 3 1/2 Wochen.

Entweder Vormittags- oder Abendkurse, 2 Wochen oder 3,5 Wochen – flexibel nach deinen Bedürnissen gestaltbar.

Ruf uns an (04852 / 7 27 27) oder komm vorbei: wir beraten dich gerne, welches Kurssystem am besten für dich geeignet ist.

 

Fuhrpark

Mach dir hier ein Bild von unserem riesigen Fuhrpark!

Ein Preis - alle Leistungen: Inklusive myKontschieder und Kontschieder e-learning

Überzeuge dich von unseren all inclusive Angeboten.
Hier geht’s zu den inkludierten Leistungen !

Preise:

Vollausbildung                                          € 1.549,00
Vollausbildung mit Übungsfahrten
        € 1.599,00
Duale Ausbildung
                                     € 1.349,00

Bei Kombination mehrerer Führerscheinklassen verringern sich die Ausbildungskosten. Zusätzlich ergeben sich weitere Kostenvorteile, da z. B. die Ausstellung des Scheckkartenführerscheines oder das ärztliche Gutachten nur einmal anfallen.

In unseren Ausbildungspaketen sind ALLE unsere Zusatzleistungen eingeschlossen!
Hier findest du eine Übersicht der Kosten, die zusätzlich zur Ausbildung anfallen.

Zurück zur Übersicht