Klasse CE: LKW mit Anhänger

Mit dem LKW Führerschein darfst du Kraftwagen lenken, bei denen die höchstzulässige Gesamtmasse mehr als 3.500 kg beträgt und die nicht unter die Klasse D1 oder D fallen. Max. 9 Sitzplätze sind zulässig.

Wenn du deine C Lenkberechtigung gewerblich nutzen willst, benötigst du zusätzlich die Eintragung C95.

Voraussetzungen

Mit der Klasse CE kannst du mit 17,5 Jahren beginnen.

Die praktische Prüfung ist ab deinem 18. Geburtstag möglich.

Für eine gewerbliche Nutzung reicht der C Führerschein nicht. Dafür ist eine C95 Eintragung erforderlich.

C Ausbildung / E Ausbildung

  • 4 C Kurse (12 Einheiten)
  • 2 E Kurse (6 Einheiten)
  • theoretische Prüfung (jede Woche Donnerstag möglich)
  • 6 C Fahreinheiten
  • 4 E Fahreinheiten
  • praktische Prüfung (jede Woche Donnerstag möglich)

C95 (Berufskraftfahrer)

  • theoretische Prüfung (auf einer Landesregierung)
  • praktische Prüfung (in der Fahrschule möglich)

Mehr Infos zur Berufskraftfahrerausbildung gibt es hier!

Antragstellung

Wir erledigen deine Behördenwege.

Dazu benötigen wir:

  • amtlichen Lichtbildausweis
  • 1 EU Passfoto
  • ärztliches Gutachten

Fuhrpark

Hier kannst du dir ein Bild von unserem Fuhrpark machen!

Termine

  • Dienstag, 05. März 2019, 18:00 Uhr C1
  • Freitag, 08. März 2019, 16:30 Uhr C2
  • Dienstag, 12. März 2019, 18:00 Uhr C3
  • Freitag, 15. März 2019, 16:30 Uhr C4
  • Dienstag, 19. März 2019, 18:00 Uhr E1
  • Freitag, 22. März 2019, 16:30 Uhr E2

Ein Preis - alle Leistungen: Inklusive myKontschieder und Kontschieder e-learning

Überzeuge dich von unseren all inclusive Angeboten.
Hier geht’s zu den inkludierten Leistungen!

Preise:

LKW  
€ 1.399,00

Kosten, die zusätzlich zur Ausbildung anfallen:

Verwaltungsabgabe 
€ 79,00
Behördengebühren gesamt
€ 145,00
ärztliches Gutachten
€ 50,00

Anhänger für LKW  
€ 899,00

Kosten, die zusätzlich zur Ausbildung anfallen:

Verwaltungsabgabe 
€ 79,00
Behördengebühren gesamt
€ 145,00
ärztliches Gutachten
€ 50,00

LKW und Anhänger  
€ 1.699,00

Kosten, die zusätzlich zur Ausbildung anfallen:

Verwaltungsabgabe 
€ 79,00
Behördengebühren gesamt
€ 240,50
ärztliches Gutachten
€ 50,00
Zurück zur Übersicht